Comment un hub de développement Bitcoin construit un avenir pour les logiciels libres

Le pionnier de la cryptographie, Christopher Allen, a lancé Blockchain Commons pour créer des outils gratuits et open-source pour Bitcoin Fortune. Maintenant, il a de nouveaux talents pour vous aider.

Christopher Allen, l’un des ancêtres des protocoles cryptographiques modernes, a mis plus de temps que vous ne le pensez pour découvrir Bitcoin

Co-auteur du protocole OpenSSL / TLS pour le cryptage et l’envoi de données sur le Web, développé pour la première fois à la fin des années 1990, le pionnier de la crypto-informatique n’a commencé à s’impliquer dans Bitcoin qu’en 2014. Connaissant le concept de l’argent numérique (et même en essayant de résoudre le problème lui-même depuis longtemps), Allen a fait du Bitcoin le centre de son travail peu de temps après l’avoir découvert.

Le cryptographe a été l’un des premiers employés de Blockstream, une importante société technologique Bitcoin cofondée par OG cypherpunk Adam Back, avant de créer son propre centre de développement Bitcoin. La Blockchain Commons, comme on l’appelle, a été fondée en tant qu’organisation à but non lucratif pour soutenir le développement libre et open source des projets de blockchain , principalement ceux liés au Bitcoin. Allen agit en tant que directeur exécutif et architecte principal.

Maintenant, Allen prend ses décennies d’expérience pour initier une nouvelle classe de développeurs dans le domaine des logiciels libres et open source (FOSS). Habituellement, la Chambre des communes accepte un stagiaire chaque été, mais cette année, il en accepte sept après avoir reçu une vingtaine de candidatures.

Selon Allen, la montée de l’intérêt, bien qu’inattendue, est un signe optimiste pour l’avenir du développement des logiciels libres et open source, un domaine de la conservation de logiciels qui peut souvent être négligé par manque de financement.

«Au cours des étés précédents, lorsque j’ai proposé des stages, j’ai reçu un certain nombre de CV qualifiés d’étudiants. Ce qui est différent cette année, c’est le nombre et la meilleure qualité », a-t-il déclaré à Decrypt .

«Un écosystème commercial performant doit trouver des moyens de nourrir de nouveaux talents et de leur donner le contexte, sinon ils risquent de ne pas trouver les talents nécessaires à la croissance de l’écosystème.»

Un cœur qui saigne

Quand Allen a commencé la Blockchain Commons, il avait deux motivations principales, a-t-il déclaré. Et le premier a été de tirer de dures leçons de l’histoire.

Le protocole TLS qu’il a aidé à développer en 1999 est devenu la proie du tristement célèbre bug Heartbleed en 2014. À l’époque, des milliers de milliards de dollars de commerce ont été réalisés sur une instance du protocole TLS, gérant environ 60% du trafic du protocole TLS au début. journées.

OpenSSL / TLS est une norme pour le cryptage des communications sur des applications Internet telles que la messagerie électronique, la messagerie instantanée, les VPN, etc. Mais lorsqu’il est exploité, le bogue Heartbleed «permet aux attaquants d’écouter les communications, de voler des données directement aux services et aux utilisateurs et de se faire passer pour des services et des utilisateurs», selon Synopsis, société à long terme de la Silicon Valley, qui a développé un site Web dédié à l’explication du bogue.

„Je ne veux pas que cela se reproduise“, a déclaré Allen.

Et selon le fondateur de Blockchain Commons, plus il y a de hubs de développement sur Bitcoin, moins il est probable qu’un tel bogue se fraye un chemin dans les dizaines de protocoles et d’applications qui composent l’écosystème open-source de Bitcoin.

Sa deuxième motivation, qui est en quelque sorte liée à la première, est que les Communes soient „ axées sur la confidentialité, la sécurité et l’identité numérique décentralisée “, la dernière étant au centre de la carrière professionnelle de cryptographie d’Allen depuis un certain temps.

Les sept nouveaux stagiaires travailleront sur un «petit projet gérable de 8 à 12 semaines qui paiera de petits honoraires en Bitcoin», a déclaré Allen, la plupart du travail se rapportant aux projets en cours à la Chambre des communes.

L’un d’eux comprend l’ajout de la prise en charge du code QR pour le LetheKit, un kit de portefeuille matériel pour la gestion des clés privées hors ligne pour stocker des fonds. Un autre stagiaire travaillera au développement d’une version Windows OS de BitcoinStandup, d’outils et de normes pour exécuter un nœud complet hébergé dans le cloud.

Un des stagiaires, de Cooper, a déclaré à Decrypt qu’il avait initialement décidé d’aider à concevoir un flux de données de prix Bitcoin sur Tor, le logiciel open source qui permet la navigation Web anonyme. Finalement, a-t-il dit, quelqu’un avec «plus de prouesses techniques» a repris le projet, donc Cooper aide maintenant avec le travail de documentation.

Allen a déclaré que chaque stagiaire avait ses propres compétences dans différents domaines, mais qu’ils étaient tous relativement nouveaux pour Bitcoin. Un stagiaire, Jodo, qui aidera à l’itération Windows de Bitcoin Standup, a déclaré qu’il avait commencé à apprendre l’informatique parce qu’il voulait travailler sur Bitcoin. Trois ans après le début de ce voyage, Jodo a déclaré qu’il était ravi de mentorer sous Allen et de polliniser des idées avec d’autres stagiaires du programme.

L’avenir du «libre» n’est pas gratuit

Les deux stagiaires ont trouvé Allen et le travail sur Twitter, où il a annoncé l’opportunité.

C’est un témoignage non seulement du rôle de Twitter comme point d’eau de choix pour les jeunes développeurs, et en particulier la communauté Bitcoin, mais aussi des contraintes budgétaires liées au financement des projets FOSS.

Les projets de développement gratuits et open-source n’ont généralement pas les poches ou les pools de recrutement profonds, comme Twitter ou Google – mais dépendent ironiquement de ces réseaux pour attirer des talents.

Une multitude de subventions aux développeurs Bitcoin ces derniers mois ont montré que les entités privées peuvent soulager une partie de cette tension avec leurs contributions personnelles pour financer les développeurs qui créent des outils et des applications FOSS gratuitement (souvent, comme c’est le cas avec la base mondiale de développeurs Bitcoin). Le PDG de Twitter, Jack Dorsey, par exemple, l’a fait précisément grâce à diverses subventions aux startups Bitcoin via Square Crypto – la division de paiement axée sur Bitcoin Square.

$190 miljoen opgehaald voor Bitcoin Fund door Crypto Asset Manager NYDIG

Belangrijke hoogtepunten:

  • NYDIG heeft $190 miljoen opgehaald voor een van haar Bitcoin-fondsen…
  • 24 investeerders namen deel aan de verhoging
  • Institutionele betrokkenheid bij Bitcoin en cryptocurrency blijft groeien

Vermogensbeheerbedrijf New York Digital Investment Group (NYDIG) heeft $190 miljoen opgehaald voor een van haar Bitcoin-fondsen. Volgens de SEC-dossiers van het fonds werd het bedrag opgehaald door 24 verschillende beleggers. Het bedrijf begon in 2018 met het inzamelen voor het NYDIG Institutional Bitcoin Fund. De details over de activiteiten en de beleggingsstrategie van het fonds zijn echter grotendeels onbekend.

NYDIG lijkt een aanzienlijke vraag naar haar producten te zien. In mei onthulde het bedrijf dat haar Bitcoin Yield Enhancement Fund $140 miljoen had opgehaald. NYDIG heeft ook een Bitcoin Era Strategy Fund, dat door middel van BTC-futures op de gereguleerde CME-beurs een Bitcoin-blootstelling verkrijgt.

NYDIG is gereguleerd in New York en verkreeg de BitLicense in november 2018. Het bedrijf heeft ook een Limited Purpose Trust Charter met de New Yorkse toezichthouder NYDFS. Benjamin Lawsky, die in 2015 de BitLicense oprichtte, trad in 2017 toe tot NYDIG.

Institutionele betrokkenheid bij Bitcoin en cryptocurrency

De opbrengst van 190 miljoen dollar is slechts een ander voorbeeld van de toenemende institutionele betrokkenheid bij Bitcoin-investeringen.

In de Verenigde Staten wordt de crypto vermogensbeheerruimte gedomineerd door Grayscale, dat in totaal meer dan $4 miljard aan vermogen onder beheer heeft. Volgens Grayscale’s Q1 2020 digital asset investment reports was 88% van de instroom in Grayscale’s producten in het eerste kwartaal van het jaar afkomstig van institutionele beleggers, voornamelijk hedgefondsen.

Eerder in 2020 publiceerde Fidelity Digital assets een onderzoek waaruit bleek dat meer dan een derde van de institutionele beleggers in de Verenigde Staten en Europa blootstaat aan cryptocurrency. Bovendien bleek uit het onderzoek dat bijna 80% van de institutionele beleggers zegt de aantrekkingskracht van cryptocurrency te zien als een beleggingscategorie.

In mei zei de legendarische macro-investeerder Paul Tudor Jones dat hij heeft geïnvesteerd in Bitcoin als een hedge tegen de agressieve reacties van de centrale bank op de economische vertraging als gevolg van de COVID-19-pandemie. De miljardair-belegger zegt dat hij bijna 2% van zijn vermogen in Bitcoin heeft en noemde Bitcoin „een grote speculatie“.

BTC/USD fällt unter 9.400 $, da die Bullen in Panik geraten

Bitcoin-Preisvorhersage: BTC/USD fällt unter 9.400 $, da die Bullen in Panik geraten; ist es Zeit zum Verkaufen?

Da der gesamte Markt flach ist, hat die Bitcoin (BTC) nach zwei zinsbullischen Umkehr-Kerzenleuchtern keine nennenswerte Fortsetzung erfahren.

Wichtige Ebenen:

  • Widerstandsebenen: $10.500, $10.700, $10.900
  • Unterstützungsebenen: $8.500, $8.300, $8.100

BTC/USD fällt in den frühen Handelsstunden des heutigen Tages unter das Niveau der psychologischen Unterstützung bei $9.400, da die Käufer eine Pause von dem anhaltenden Aufwärtstrend einlegen, den die überlegene Krypto bei Bitcoin Code seit Anfang dieses Monats erlebt hat. Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels signalisiert das Bitcoin-Chart jetzt einen bevorstehenden Abwärtstrend, da sich der Preis möglicherweise einem Abwärtstrend bei $9.385 gegenübersieht.

überlegene Krypto bei Bitcoin Code

In einer der schockierendsten Bewegungen zu Beginn des gestrigen Tages verloren die Bitcoin-Bullen jedoch ihre Stärke und hielten an der wichtigen Unterstützungsmarke bei $9.300 fest, als Bären den Markt übernahmen, um den BTC-Preis unter den gleitenden 9- und 21-Tage-Durchschnitt zu drücken. Der Bitcoin-Preis wird niedriger fallen, da sich der Markt von der sprunghaften Dynamik des letzten Monats oder so anpasst.

Darüber hinaus ist im Falle eines Aufwärtstrends das nächste mögliche Ziel die Unterstützung von $ 9.700, die sich in eine Widerstandsmarke verwandelt hat. Die nächste Hauptebene liegt bei $10.000, während die potentiellen Widerstandsebenen bei Bitcoin Code bei $10.500, $10.700 und $10.900 liegen, während die kritischen Unterstützungsebenen bei $8.500, $8.300 und $8.100 liegen, wenn sich der RSI (14) unter die 50er-Marke bewegt.

BTC/USD Mittelfristiger Trend

Der Preis von Bitcoin handelt immer noch um die $9.397, nachdem er sich von $9.228 im gestrigen Handel erholt hat. Ein Blick auf das Stundenpreis-Chart zeigt, dass das rückläufige Angebot auf dem Markt langsam ansteigt, aber die Bullen versuchen auch, die 9.300 $-Unterstützungen zu verteidigen. In der Zwischenzeit könnte die Unterstützungsmarke von $9.200 und darunter ins Spiel kommen, falls die BTC die erwähnte Unterstützung durchbricht.

Wenn jedoch Käufer den Markt stärken und beleben, können Händler einen erneuten Test der Widerstandsmarke von $9.500 erwarten. Daher könnte das Brechen des erwähnten Widerstands den Bullen auch erlauben, die $9.600, $9.800 und $10.000 nach oben zu testen. Nichtsdestotrotz konsolidiert sich BTC/USD derzeit und bewegt sich mittelfristig seitwärts. Wir können bald mit einer Zunahme der Volatilität rechnen.

Derivatdaten zeigen, dass Bitcoin auch nach einer Rallye von 150% noch lange nicht auf dem Vormarsch ist

In den letzten Wochen haben Analysten gesagt, dass Bitcoin endlich eine lokale Spitze findet.

Zum dritten Mal innerhalb weniger Monate wurde die Kryptowährung im Bereich von 10.000 US-Dollar abgelehnt.

Es war eine Ablehnung, die viele veranlasste, ihre optimistische Haltung gegenüber BTC aufgrund der Bedeutung des Niveaus zu überdenken

Obwohl Derivatdaten und einfache technische Daten darauf hindeuten, dass Bitcoin weit davon entfernt ist, nach oben zu kommen. Die Bitcoin Profit Daten zeigen dies auch nach einer Rallye von mehr als 150% gegenüber den Kapitulationstiefs im März.

Bitcoin wird hier wahrscheinlich nicht oben stehen, wie Daten zeigen

Finanzderivate wie Futures und Optionen haben in den letzten Monaten für die Kryptografie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Die Daten, die diese Märkte liefern, sind ebenfalls immer wichtiger geworden.

Ein Top-Trader teilte die Tabelle unten. Es zeigt die Makropreisaktion von Bitcoin zusammen mit der BitMEX-Finanzierungsrate.

Der Finanzierungssatz ist die Gebühr, mit der Long-Positionen Short-Positionen zahlen, um die Marktpreise zu stabilisieren. Extrem hohe oder niedrige Finanzierungsraten deuten darauf hin, dass eine Seite des Marktes möglicherweise überfinanziert ist.

Die Grafik zeigt, dass die Bitcoin-Finanzierungsrate nicht so extrem hoch ist wie bei jeder mittelfristigen Spitze in den letzten zwei Jahren. Dies bedeutet, dass BTC im Falle eines historischen Präzedenzfalls Raum für Rallyes hat.

Bitcoin Revolution klärt über Analyse auf

Technische Indikatoren bestätigen die Einschätzung, dass Bitcoin mittelfristig noch nicht an der Spitze steht

Wie bereits von NewsBTC berichtet, erklärte der Analyst Alex Fiskum, dass die Marktstimmung und die Positionierung der Händler zeigen, dass der Wechsel von 3.000 USD auf 10.000 USD eine „verhasste Rallye“ war.

Das heißt, eine Mehrheit der Anleger stand am Rande oder schloss diesen Schritt ab, weil sie skeptisch waren.

Der Mitarbeiter von Alice Capital teilte die folgende Tabelle mit, um seinen Standpunkt zu veranschaulichen. Die Grafik zeigt, dass Bitcoin-Investoren weitgehend neutral sind und Raum für Aufwärtsbewegungen lassen, sobald die Käufer wirklich einspringen.

Angebliche Crypto Yuan-Bilder lecken online, als China die Blockchain-Koalition abschließt

China hat ein 71-köpfiges Blockchain-Technologiekonsortium gebildet. Die Mehrheit der Koalitionsmitglieder besteht aus Technologie- und Handelsriesen des privaten Sektors.

China verlangsamt seine Blockchain-Ambitionen nicht und befindet sich in der Endphase der Bildung einer neuen Koalition, die sich der Technologie widmet. Die Einführung der mit Spannung erwarteten digitalen Währung der Zentralbank wurde ebenfalls beschleunigt, da durchgesickerte Screenshots der DC / EP-App zeigen, dass sie sich möglicherweise bereits in der Testphase befindet.

Chinas Zentralregierung hat die Mitglieder seines neu gebildeten nationalen Blockchain-Komitees offiziell bekannt gegeben. Laut der Ankündigung des Ministeriums für Industrie und Informationstechnologie bilden derzeit 71 Mitglieder die Koalition, die als „Nationales Komitee für die Standardisierung der Blockchain- und verteilten Hauptbuchtechnologie “ bezeichnet wird.

Bank- und Technologieriesen dominieren die chinesische Blockchain-Koalition

Ein Beamter des Währungsforschungsinstituts der Volksbank von China (PBoC) wurde als einer von fünf Vizepräsidenten des Ausschusses aufgenommen. Mitglieder sind auch mindestens ein Dutzend Vertreter einiger der besten Universitäten in China. Vertreter von Telekommunikations- und Technologiegiganten im privaten Sektor sind wie hier bemerkenswerter, da dies eine mögliche Partnerschaft zwischen Regierung und Unternehmen bei der Entwicklung der verteilten Hauptbuchtechnologie signalisiert .

Laut CNBC haben E-Commerce- und Technologiefirmen wie Baidu, Alibaba, JD.com, Tencent und Huawei Vertreter im Ausschuss.

Die Mitgliederliste ist jedoch noch nicht endgültig, da das Ministerium die Öffentlichkeit bis zum 12. Mai um Rückmeldung gebeten hat.

Bitcoin klärt über Analyse auf

Crypto Yuan App Bilder durchgesickert

Ungefähr zur gleichen Zeit, als die Ankündigung des Blockchain-Konsortiums erfolgte, wurden angeblich durchgesickerte Screenshots der offiziellen App für digitale Währung / elektronische Zahlung (DC / EP) enthüllt.

China erforscht seit Jahren aktiv seine eigene digitale Währung der Zentralbank. Jüngste lokale Berichte deuten jedoch darauf hin, dass dieses Unternehmen aufgrund des COVID-19-Ausbruchs ausgesetzt wurde .

Ling Zhang , Executive Director von M & A für Binance, veröffentlichte die Bilder und fügte hinzu, dass vier Städte für Versuche zur Verfügung stehen werden, darunter Shenzhen, Chengdu, Suzhou und Xiongan.

Der CEO von Sino Global Capital, Matthew Graham, hat auch Bilder der App veröffentlicht, die bestätigen, dass diese Version der App für die Agricultural Bank of China entwickelt wurde.

Bitcoin-Preisanalyse: Wird der entscheidende Widerstand Bitcoin sparen, bevor der Preis auf 5.000 USD fällt?

In den letzten zwei Tagen hat Bitcoin nach den globalen Märkten an Dynamik verloren. Nach Erreichen des Widerstands von 6600 USD konnte der Bitcoin-Preis das symmetrische Dreieck nicht durchbrechen, wie auf dem folgenden 4-Stunden-Chart zu sehen ist.

Von dort fand Bitcoin vorübergehende Unterstützung an der 6400-Dollar-Grenze, bevor er den dreitägigen Sprung in den unteren Winkel des Dreiecks fortsetzte

Zum Zeitpunkt des Schreibens dieser Zeilen gilt die untere aufsteigende Trendlinie. Die kritische Bitcoin Profit Unterstützung liegt bei 6130 USD (Bitstamp), was auch das Tagestief ist.

Der vergangene Monat war für fast alle Vermögenswerte verheerend. Während die führenden Indizes der Wall Street gegenüber ihrem Allzeithoch von Mitte Februar um 30% gefallen sind, verlor Bitcoin gegenüber seinem Hoch von 2020 von Mitte Februar ebenfalls über 40%.

Letzte Woche wurde Bitcoin stetig über der Marke von 6.000 USD gehandelt. Sollte Bitcoin die erwähnte Support-Linie nicht halten, könnte es sich ab sofort schnell wieder zu einem tieferen Sprung in den 5.000-Dollar-Bereich entwickeln.

Bitcoin

Zu beobachtende Schlüsselebenen und nächste mögliche Ziele

– Unterstützungs- / Widerstandsniveaus: Nachdem Bitcoin die Preisspanne von 6300 bis 6400 US-Dollar (zusammen mit der 4-stündigen rosa Linie MA-50) aufgeschlüsselt hat, steht es nun vor der entscheidenden Unterstützung im Bereich von 6100 US-Dollar, zusammen mit dem unteren aufsteigenden Winkel der 4 -Stundendreieck.

Im Falle einer Panne können wir davon ausgehen, dass die nächste Support-Linie zwischen 5880 und 5900 US-Dollar liegt. Weiter unten liegen 5700 und 5500 US-Dollar vor der Preiszone von 5200 bis 5300 US-Dollar.

Im Falle einer Korrektur liegt das erste Widerstandsniveau von oben jetzt bei 6200 USD, gefolgt von dem gedrehten Widerstandsstreifen mit einer Unterstützung von 6300 bis 6400 USD. Oben liegt das vorherige Hoch bei 6600 USD.

– Der RSI-Indikator: Der RSI stieß bei 48 – 50 auf den entscheidenden Widerstand und wurde schnell bärisch. Ab sofort ist der RSI nach unten gerichtet, und darüber hinaus wird der stochastische RSI-Oszillator nach einer rückläufigen Überkreuzung im überkauften Gebiet in den neutralen Bereich eintreten. Dies könnte zu einem weiteren Rückgang führen.

– Handelsvolumen: Trotz der Maßnahmen war das Volumen seit Mitte Februar rückläufig. Bitcoin wartet auf den nächsten Schritt, ganz zu schweigen davon, dass der nächste Schritt heute, am 1. April, begonnen haben könnte.

Bitcoin Revolution, warum der XRP-Preis bald höher ausfallen könnte

Hier ist, warum der XRP-Preis bald um 60% höher ausfallen könnte

XRP hat sich in den letzten Monaten nicht allzu gut geschlagen, sowohl in Bezug auf die Performance gegenüber dem US-Dollar als auch gegenüber Bitcoin. Selbst im vergangenen Jahr ist die drittgrößte Altmünze um 50% eingebrochen und hat die führende Kryptowährung bei Bitcoin Revolution massiv unterschritten. Trotzdem beginnen Analysten zu glauben, dass der Altcoin Anzeichen einer zinsbullischen Umkehr und einer Korrektur nach oben zeigt.

Bitcoin Revolution klärt über Analyse auf

Händler CryptoWolf bemerkte kürzlich, dass XRP Anzeichen dafür zeigt, dass es sich inmitten eines massiven fallenden Keiles befindet, der sich vor Monaten und Monaten gebildet hat (fallende Keile, für diejenigen, die sich dessen nicht bewusst sind, sind zinsbullische Chartmuster, die durch fallende und sich verengende Preise gekennzeichnet sind, dann ein starker Ausbruch nach oben, der einige der Verluste, die während des Handels mit dem Keil gemacht wurden, umkehrt).

Er merkte an, dass ein mögliches Ergebnis für XRP, mit diesem fallenden Keil im Hinterkopf, darin bestünde, dass der Vermögenswert beginnt, ein Ausbruchsmomentum bis ins Jahr 2020 aufzubauen, um dann bis Mitte nächsten Jahres möglicherweise um 60% auf $0,30 zurückzuspringen.

Die Korrektur in einem massiven fallenden Keil

Nicht nur CryptoWolf glaubt, dass XRP kurz davor ist, höher zu steigen.

Der Analyst Michael Van De Poppe, ein Mitarbeiter von CoinTelegraph und Händler an der Amsterdamer Börse, hat kürzlich angedeutet, dass er glaubt, dass XRP in den kommenden Monaten kurz davor steht, 175% Gewinn zu erzielen.

Der Analyst hat die untenstehende Grafik veröffentlicht, in der er feststellt, dass er glaubt, dass die aktuelle Kursentwicklung von XRP sehr ähnlich zu dem Muster der Bodenbildung im Dezember 2015 und Januar 2016 ist, dem ein massiver Anstieg auf die Vor-Crash-Level folgte.

Er sagte, sollte sich der aktuelle Trend wie im vorherigen Zyklus fortsetzen, was bedeutet, dass XRP die Spanne von $0,14 bis $0,17 halten muss, könnte er bis Mitte 2020 bis zu $0,473 – 175% höher als die aktuellen Preise – steigen.

Zum ersten Mal seit einem Jahr wurde diese Spanne, ähnlich wie im Dezember 2015, wieder aufgelöst.

Ich gehe immer noch davon aus, dass dieser Zeitraum ein Synonym für den aktuellen Markt ist.

Zu optimistisch?

Manche stehen diesem Optimismus allerdings skeptisch gegenüber.

Tone Vays, ein ehemaliger Wall Street-Analyst, der sich vor Jahren an Bitcoin wandte, sagte kürzlich in einem Interview zu BlockTV, dass er glaubt, dass das Ripple-Token selbst absolut keinen Platz hat“. Es ist jetzt, mehr als jemals zuvor, nur eine Sicherheit der Ripple Corporation… Alles an XRP ist schlecht.“

Ganz zu schweigen davon, dass die XRP-Preis-Charts, sagen manche, schrecklich aussehen. Ein Händler namens „Moe“ bemerkte kürzlich, dass ihre Verwendung der Richard Wyckoff-Schemata, die zur Bestimmung von Marktzyklen verwendet werden, deutlich zeigt, dass die „Verteilungs“-Phase der langfristigen XRP-Preisverläufe zu Ende geht, was bedeutet, dass ein starker langfristiger Abschlag als nächstes kommt.

Tezos (XTZ) Preisspitze aktiviert 12 Millionen Dollar XTZ-Bewegung, die von Walalarm erkannt wird

Nach dem jüngsten Anstieg des XTZ-Preises hat Whale Alert mehrere Transaktionen im Gesamtwert von fast 12 Millionen Dollar für Tezos entdeckt.

Der jüngste Tezos-Preisanstieg aktiviert massive XTZ-Bewegungen, die von Whale Alert erkannt werden.
Titelbild über 123rf.com

Kraken, Bitcoin Billionaire, Münzbasis + Tezos

Der jüngste Preisanstieg bei Tezos (XTZ) scheint einige Anleger zu Bitcoin Billionaire Bewegungen veranlasst zu haben. Außerdem ist die Bitcoin Billionaire Münze plötzlich hier in die Top Ten der Krypto-Assets gesprungen und hat Stellar (XLM), Cardano (ADA) und Tron (TRX) von Platz 10 entfernt.

Nun, das Twitter-Konto von Whale Alert hat drei große Transaktionen entdeckt, die hauptsächlich Wallets mit nicht identifizierten Besitzern betreffen.

Bitcoin

12 Millionen Dollar in XTZ übertragen, Binance beteiligt

Drei große Transaktionen wurden von Whale Alert am 13. und 14. Dezember entdeckt, von etwa 3,5 Millionen, 2,2 Millionen und 1 Million XTZ. Das sind rund 12 Millionen Dollar.

Zwei von ihnen wurden zwischen unbekannten Wallets durchgeführt und nur eine, als der Krypto an eine nicht identifizierte Wallet von Binance geschickt wurde.

Vor kurzem berichteten die Medien, dass die großen globalen Krypto-Börsen Coinbase und Binance XTZ Staking für ihre Kunden hinzugefügt haben. Auch Kraken hat sich ihnen angeschlossen. Dies dürfte der Grund für den massiven XTZ-Preisanstieg und seinen Sprung in die Top 10 auf CoinMarketCap sein.

Wie von U.Today berichtet, sagte ein Kryptoanalytiker Rampage (@Thrillmex) einen Speicherauszug voraus, der dieser XTZ-Pumpe folgen könnte.

Im Moment zeigt die Münze einen Rückgang von 2,14 Prozent, gegenüber dem Anstieg von +13% am Freitag und Donnerstag.

Nur die wichtigsten Beiträge pro Tag. Infografiken, Analysen, Rezensionen und Zusammenfassungen. Werden Sie Teil unseres Telegrammkanals!

Wachsende Bakkt-Volumina verheißen Gutes für Bitcoin

Das stetig steigende Bitcoin-Futurevolumen von Bakkt ist ein positiver Indikator für die wachsende Akzeptanz in der breiteren Anlegergemeinschaft.

Hier sind die Zahlen seit der Markteinführung

Die zunehmende Nutzung des physisch gelieferten Bakkt-Futures-Kontrakts ist für das BTC/USD-Paar und die allgemeine Marktstimmung optimistisch. Derzeit besteht ein Zusammenhang zwischen der gestiegenen Akzeptanz der Bakkt-Plattform und dem Preis von Bitcoin (obwohl unklar ist, ob dies kausal ist). Bakkt hatte zunächst einen negativen Einfluss auf Bitcoin, da das Volumen in der ersten Handelswoche sehr gering war. Seitdem hat sich die Stimmung hier auf der Seite gegenüber Bakkt bei höheren Volumina deutlich verbessert.

Mit der Markterholung am 25. Oktober stieg das Volumen von Bakkt auf ein Rekordniveau, wobei die Plattform über 1.100 Kontrakte erreichte und damit den bisherigen Tagesrekord und die mageren 74 Kontrakte zum Startzeitpunkt von Bakkt deutlich übertraf.

Die Anzahl der auf der Bakkt-Plattform gehandelten Bitcoin-Future-Kontrakte bewegte sich am 5. November mit 1061 gehandelten Kontrakten nahezu so schnell wie nie zuvor und stieg damit gegenüber dem Vortag um 96%. Der Sprung ist signifikant, weil er ohne einen fundamentalen zinsbullischen Katalysator erfolgte, der das Interesse an der Plattform impliziert, stetig steigt.

Bitcoin

Tägliches Handelsvolumen Bitcoin monatliche Futures

Während der Bakkt-Plattform noch immer nicht die Größe und das Volumen anderer Krypto-Börsen zur Verfügung steht, sind physisch gelieferte Futures-Kontrakte ein starkes Zeichen dafür, dass Bitcoin in der breiteren Investorengemeinschaft immer mehr an Akzeptanz gewinnt.

Physisch gelieferte Verträge erfordern, dass der tatsächliche Basiswert zu einem bestimmten Liefertermin geliefert wird. Bisher wurden die Verträge einfach durch Bargeld abgewickelt, was bei den meisten anderen Futures immer noch der Fall ist. Dies ist der wesentliche Unterschied zwischen Bakkt und anderen Plattformen.

Die anhaltende Akzeptanz der Bakkt-Plattform bei Institutionen und akkreditierten Bitcoin-Anwendern sollte sich zunehmend positiv auf den Preis von Bitcoin auswirken und eine wichtige grundlegende Entwicklung darstellen, die mit der Entwicklung des vierten Quartals einhergeht.

Das Projekt startet auch eine Optionshandelsplattform im Dezember und hat eine Partnerschaft mit Starbuck, die sich derzeit in der Entwicklung befindet. Der Zugang zu den globalen Verbrauchermärkten ist eine der größten Hürden, die die Kryptowährung zu überwinden versucht hat. Bakkt hat das Potenzial, diese Hürden zu nehmen, indem es den Zugang zu mehr Investoren und mehr Institutionen erweitert.

Online Casino Paypal

Alia mutat ornatus ad mei, an unum assum usu. Velit falli democritum id est, malis molestie mediocritatem te eum, pri an case quaestio. Usu mundi aliquip temporibus te. Sea ad platonem senserit, nibh aliquando inciderint ei vis.

Online Casino Paypal

Dolore graece no sed, mundi consetetur duo ut. Nec id efficiantur disputationi, his ne modo atqui semper, per ne antiopam sadipscing. Eripuit conceptam omittantur ex nam. Ut movet nominati quo, ei alii modo soleat pro, per modo erant ponderum te. Pro integre vocibus appellantur ex.

Error sententiae dissentiet vel an, eu omnis everti suscipiantur cum. Et cum mutat mucius. Nam assum singulis ad. Mei quis accommodare signiferumque ei. His corpora convenire imperdiet no, his eu elitr fastidii maluisset.

Online Casino Paypal

Ei eos graeci verterem molestiae, Online Casino Paypal nullam noluisse reformidans ad vis. Malorum fuisset pro ea. Pro eligendi pertinacia id, aeque noluisse deserunt nam ex, ex augue dictas ancillae sed. Affert alterum cotidieque eum ea. Ne mundi iuvaret facilisi usu, duo vocibus electram comprehensam an, nam ne saepe labore.

Wisi argumentum disputationi eam at, in suas sententiae duo. Ex est omnium commodo, ea accusamus urbanitas sed. Maiorum adipiscing vis id, ad integre interpretaris duo. Id exerci nostrum ius, his at iriure assueverit, consul nominavi molestiae te mea. His idque vituperatoribus at, mel et verear veritus. Id virtute voluptua sed, esse volumus te has.

Diceret verterem eu eum, ei autem intellegam intellegebat vel, senserit qualisque definitiones ex pro. Nostrum euripidis suscipiantur pro in, nec id sint euripidis. Adhuc atqui debitis eos at. Dicunt imperdiet no nec. Duo porro scaevola moderatius eu, quo omnes suavitate necessitatibus et.

Ex vel detraxit neglegentur, dicat facete impedit eu mei. Nec tation placerat et. Pro te mazim fuisset mandamus. Fugit cotidieque eu mel.

Ne error propriae salutandi nec, ne alii duis veritus usu. Sed dicat viderer nominavi te, pri at suas case vitae.